Honey

 

 

Hallo, ich bin Honey,

 

meine Dosine war von Anfang an in mich verliebt, als sie mich das erste Mal in Lübeck sah. Ich habe mir auch ordentlich Mühe gegeben, einen lieben Eindruck zu hinterlassen. Trotzdem sagt sie jetzt, ich könnte auch Liselotte heißen, da ich immer Blödsinn im Kopf habe.

Ich bin dann Anfang März mit meiner Schwester Holly aus Lübeck hier nach Kiel gezogen und war laut meiner Dosine schon nach ein paar Tagen Eingewöhnung ein kleiner Rotzlöffel - aber ein lieber Rotzlöffel 

 



Blumen sind doch aber wirklich toll und das ab und zu ein Blumentopf runterfällt, ist doch nicht so schlimm.
Dass der Ausblick vom Stubenschrank der tollste überhaupt ist, wollen meine Dosis nicht wahrhaben. Jedes Mal holen sie die Blumenspritze wenn ich auf Ihre Rufe nicht reagiere....

Morgens wenn ich aufwache, beiße ich erstmal Frauchen in die Nase - schließlich haben wir ja alle Hunger und wenn die anderen nichts tun, geh ich eben ran. Ich liebe Wasser, könnte den ganzen Tag am Wasserhahn verbringen und die ganze Küche nass machen... aber dass wollen meine Dosis auch wieder nicht. 

 



Na ja, wir haben ja genug Spielzeug oder ich ärgere Nouvelle ein wenig, die ist meine Gewichtsklasse...

     Sagittarius 

 

Meine Eltern heißen Kenny vom Wiesenwege und Bea Marzipana

 

PitaPata Cat tickers